Der Spielzeugbasar der Ludwig-Uhland-Schule in Wendlingen geht wieder an den Start!

Am 17. März 2018 es soweit! Verkauf ist von 13.00 Uhr bis 14:30 Uhr

 Wir brauchen Sie als Mitarbeiter (Möglichkeiten der Mitarbeit s. unten) 😊

Die Listenvergabe für Mitarbeiter findet ab dem 26.02.2018 statt. 

Bitte melden Sie sich mit den folgenden Angaben:
1. Vornamen und Nachnamen, Klasse die Ihr Kind besucht
2. Adresse
3. Telefonnummer und Handynummer
4. E-Mail-Adresse (benötigen wir für die EDV)
5. Mitarbeitswunsch
6. ob Sie eine 2te Liste benötigen

per Mail an folgende E-Mail Adresse: spielzeugbasar@vff-lus-wendlingen.de

 

Sollten Sie nicht mithelfen können, dann bereichern Sie unseren Basar mit Ihren Spielsachen 😊

 Die Listenvergabe für Verkäufer findet ab dem 05.03.2018 statt. 

      Bitte melden Sie sich mit folgenden Angaben:

1.Vornamen und Nachnamen, Klasse die Ihr Kind besucht

  1. Adresse
  2. Telefonnummer und Handynummer
  3. E-Mail-Adresse (benötigen wir für die EDV)

per Mail an folgende E-Mail Adresse: spielzeugbasar@vff-lus-wendlingen.de

Bei Unklarheiten dürfen Sie uns gerne unter der oben genannten E-Mail Adresse schreiben!


Es wäre auch toll, wenn Sie in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis
Werbung für UNSEREN Basar machen könnten


Möglichkeiten der Mitarbeit:

Abbau:                  wir benötigen 4 starke Mitarbeiter (Männer) für den Abbau  ab ca. 15.30 Uhr (z.B. Tische abbauen)

Wareneinsortierung:
wir benötigen 10 Mitarbeiter ab 8.45 bis ca. 11.30 Uhr
                              Hier werden die Waren angenommen, sortiert und aufgelegt.

Warenrücksortierung:
                               wir benötigen 10 Mitarbeiter ab 14:30 bis ca. 16:30 Uhr.
                               Hier werden die nicht verkauften Waren zurücksortiert!
      –> Vorteil: Mitarbeiter der Warenrücksortierung werden zuerst ausbezahlt!!!

Kontrolle und Ausgabe:
                               wir benötigen 5 Mitarbeiter von 15:00 bis ca. 17:00 Uhr.
                               Hier werden die rücksortierten Sachen kontrolliert und bei der Ausgabe/
Aufräumarbeiten geholfen!

Aufsicht:               wir benötigen 10 Mitarbeiter von 12.45 bis 14:30 Uhr.

Küchenhelfer:       wir benötigen  2 Mitarbeiter:
       1 Mitarbeiter          für die erste Schicht von 9.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr. In dieser Schicht
werden die Kuchen / Torten angenommen und aufgeschnitten, Kaffee
gekocht, die Verkaufstheke aufgebaut.

     3 Mitarbeiter          für die zweite Schicht von 12.45 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. In dieser Schicht
wird Kaffee und Kuchen verkauft und abgespült (Spülmaschine vorhanden),
aufgeräumt und der Verkauf abgebaut.

Kuchen:                       Wir benötigen 30 Kuchen (z B. Obstkuchen, Sahnekuchen, Cremetorten,
Streuselkuchen, Feuerwehrkuchen, Donauwelle, etc..)

Wenn jemand die Mitarbeitervorteile nutzen möchte, aber am 17.03.2018 keine Zeit  zur Mitarbeiter hat, besteht die Möglichkeit, dafür 2 Kuchen zu backen. Bitte geben Sie in Ihrer Mail an, welche Kuchen Sie backen möchten.  (Damit es keine Dopplungen gibt). Bitte keine Rührkuchen, Muffins oder Kuchen mit Alkohol!!

Gerne dürfen Sie auch Kuchen spenden! Wir sind für Kuchenspenden sehr dankbar!

Vorteile für Mitarbeiter: Mitarbeitereinkauf und eine 2. Listennummer!

Ende der „Qualifizierte Hausaufgabenbetreuung mit Lernförderung“ für die Kinder der LUS und der Lindenschule

Seit über 20 Jahren bietet der Verein der Freunde und Förderer der Ludwig – Uhland- Schule e.V.  die qualifizierte Hausaufgabenbetreuung mit Lernförderung für die Kinder der LUS und der Lindenschule an.

Wie bereits mehrfach kommuniziert, können wir unser Angebot „ qualifizierte Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule der Ludwig-Uhland Schule“ nur dann anbieten, wenn uns entsprechend viele Anmeldungen für die Betreuung vorliegen. Obwohl dies zu Beginn des Schuljahres 2017/2018 nicht der Fall war, hatte sich der Vorstand des Vereines der Freunde und Förderer der Ludwig-Uhland Schule e.V. dennoch dafür entschieden, die qualifizierte Hausaufgabenbetreuung weiterzuführen. Darauf hoffend, dass im laufenden Schuljahr noch weitere Anmeldungen eingehen werden.

Dies war leider nicht der Fall, im Gegenteil, angemeldete Kinder wurden mit Wirkung zum Ende des Schulhalbjahres von der Betreuung abgemeldet.

Nach intensiver Beratung hat sich nun der Vorstand dazu entschlossen, die qualifizierte Hausaufgabenbetreuung, ab dem zweiten Schulhalbjahr 2017/2018, dienstags und donnerstags nicht mehr anzubieten. Letztmalig wird die Betreuung somit am 06.02.2018 bzw. am 08.02.2018 stattfinden.

Die Betreuung montags und mittwochs wird noch bis zum Ende des Schuljahres 2017/2018 angeboten.

Ab dem neuen Schuljahr 2018/2019 wird es an der Grundschule der Ludwig-Uhland Schule keine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung mehr geben.

Wir bitten Sie, sich nach einen alternativen Betreuungsplatz für Ihr Kind umzusehen.

Der Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer der Ludwig-Uhland Schule Wendlingen e.V. bedauert dies sehr, zumal in dieses Projekt sehr viel Zeit und Engagement investiert wurde und qualifizierte Betreuungskräfte zur Verfügung stehen.